Vorbereitungsspiele unserer Ersten

Am Donnerstag, den 7. Juli, 19 Uhr, ist Trainingsauftakt unserer Fußballer – dann beginnt die intensive Vorbereitung auf die neue Saison, die zweite in der Landesklasse Ost, die für unsere Männer gleich am 1. Spieltag einen Knaller bereit hält – das Lokalderby gegen Orts-Rivalen Germania Schöneiche II. Noch im vergangenen Jahr bestritten beide Teams vor … [weiter]

Erste Mannschaft siegt bei Premieren-Turnier

Beim Sportfest des SV Woltersdorf im Sport- und Freizeitpark freute sich die Tischtennis-Abteilung erstmals über Gäste aus der Region, die bei einem Einladungsturnier den heimischen Vize-Kreismeister herausforderten.  Doch auch an ungewöhnlicher Spielstätte zeigten die Woltersdorfer ihre Klasse und gewannen das zum ersten Mal ausgetragene Vierer-Turnier.

Im Finale setzten sich Helmut Neumann, Andreas Merkel und Gerd-Peter … [weiter]

Spiel und Spaß beim Sportfest

Am Samstag feierten die Sportler unseres Vereins ihr traditionelles Vereinsfest. Bei Sport, Spiel und Spaß präsentierten sich alle Abteilungen in Höchstform und zeigten zumeist in Einladungsturnieren mit Gästen aus Nah und Fern ihr Können.

Sportliche Aktivitäten standen also wie immer im Mittelpunkt des Festes, doch auch der Spaß kam nicht zu kurz: Rasenschach, Mensch-ärger-dich-nicht, Streetsoccer, … [weiter]

Meisterschaft mit Pool-Party

Wer hätte das noch vor ein paar Wochen gedacht? Doch der Traum wurde Wirklichkeit: Unsere Woltersdorfer B-Junioren feierten gestern Abend den Gewinn der Meisterschaft des Fußballkreises Oder-Neiße. Dafür genügte im letzten Saisonspiel ein 2:1-Heimsieg über Preußen Bad Saarow, da der punktgleiche Verfolger Preußen Beeskow zeitgleich gegen die SpG Fünfeichen/Vogelsang nur mit 4:1 gewann, für den … [weiter]

Ungeschlagener Kreisklassen-Meister

Die C-Junioren des SV Woltersdorf errangen am Samstag den Meistertitel der 1. Kreisklasse  Oder-Neiße ohne eine Niederlage. Im letzten Spiel der Saison kamen sie zu einem souveränen 6:0-Auswärtserfolg beim Tabellenzweiten SpVgg Eisenhüttenstadt III. Die Saisonbilanz ist grandios: 16 Siege, 2 Unentschieden und keine Niederlage sowie ein Torverhältnis von 125:12. Die Mannschaft zeigte während der gesamten … [weiter]

Trainerwechsel bei der Ersten

Der SV 1919 Woltersdorf trennt sich zum Saisonende in beiderseitigem Einvernehmen von Trainer Uwe Stammnitz. Er hatte die 1. Fußball-Männermannschaft innerhalb von drei Jahren zunächst zum Meister der Spreeliga geführt und dann in dieser Saison als Aufsteiger die Landesklasse Ost überrascht: Lange spielte der Neuling um den Titel mit, wollte den „Durchmarsch“ in die Landesliga … [weiter]

Auch im letzten Heimspiel kein Glück

Der Wunsch unserer E-Jugend, im letzten Spiel der Meisterrunde vielleicht doch noch den ersten Punkt auf heimischem Platze erkämpfen zu können, ging leider nicht in Erfüllung. Gegen die starken Gäste vom FSV Union Fürstenwalde verloren unsere Jungs dann doch recht deutlich mit 4:9.

Der Spielausgang hat am Ende aber keinen großen Einfluss mehr auf die … [weiter]