Weiterhin ungeschlagen

Die C-Junioren des SV Woltersdorf besiegten im letzten Spiel der Hinrunde die Mannschaft von Union Frankfurt II mit 3:0 (0:0) und beendeten die Hinrunde mit 8 Siegen und einen Unentschieden auf dem ersten Tabellenplatz der 1. Kreisklasse. Das Spiel sollte ursprünglich in Frankfurt/Oder stattfinden, doch leider war der Platz auf Grund der langen Regenperiode in … [weiter]

Dritte sorgt für erste Saarower Pleite

Die dritte Mannschaft des SV Woltersdorf hat die große Überraschung geschafft und Spitzenreiter Vorwärts Bad Saarow III die erste Saison-Niederlage beigebracht. Dabei profitierten die Woltersdorfer allerdings davon, dass die Gäste nur mit drei Spielern anreisten. Unter dem Strich stand somit nach vier „geschenkten“ Punkten ein 10:7-Erfolg für Woltersdorf. Damit rückte die Dritte mit 14:4 Zählern … [weiter]

Klosterdorf gibt zur Halbzeit auf

Am Dienstagabend bezwangen wir nach 2 Niederlagen in Folge die SG Klosterdorf mit 4:0. Der Halbzeitstand war dabei gleichzeitig der Endstand. Nachdem die Gäste noch mit 11 Spielern zum Pausentee gingen, muss sich  in der Kabine Fürchterliches zugetragen haben. Zur 2. Halbzeit erschienen nur noch 5 gesunde Spieler. Ob es allein die Anwesenheit von Steffen … [weiter]

Höhenflug gestoppt: Niederlage in Erkner

Überraschend ist der Höhenflug der dritten Woltersdorfer Mannschaft im Duell gegen die Dritte von Chemie Erkner gestoppt worden. Dabei sorgten ausgerechnet zwei Ersatzspieler der fünften Erkner-Mannschaft maßgeblich für die deutliche 5:10-Schlappe und somit die zweite Saison-Niederlage der Woltersdorfer. Damit rutschte der SVW auf den vierten Tabellenplatz ab.

Im Doppel setzten Bernd Klose/Paul Petersik ihre positive … [weiter]

Immerhin fünf Siege gegen Grünheide

Gegen den Aufstiegs-Aspiranten SV Grünheide II hat die zweite Mannschaft des SVW erwartungsgemäß keine Überraschung landen können. Beim 5:10 in eigener Halle wurden aber mehr Zähler geholt als in der vergangenen Saison, als man noch mit 2:10 und 3:10 den Grünheidern unterlegen war. Dennoch rutschten die Woltersdorfer nach der fünften Saison-Niederlage mit 5:11 Punkten in … [weiter]