Starkes Abendspiel mit 6:0-Heimsieg

Mit einem starken Auftritt meldete sich unsere Erste in der Landesklasse Ost zurück: Erstmals in dieser Saison steht der SVW auf einem Nichtabstiegsplatz. Mit 6:0 (1:0) wurde der Tabellennachbar SV Jahn Bad Freienwalde regelrecht deklassiert und nun seinerseits in den Ligakeller geschickt.

Die große Schneeräumaktion hatte sich also wahrlich gelohnt. Der Kunstrasen bot beste Bedingungen … [weiter]

Zwei Nachholspiele am Ostermontag

Am Ostermontag ist Großeinsatz für unsere Fußball-Männermannschaften: Sowohl in der Landesklasse Ost als auch in der Spreeklasse sind Heim-Nachholspiele angesetzt – so der Winter endlich seine Segel streicht und unseren Sportplatz nicht erneut in weiße Pracht taucht.

12.30 Uhr tritt unsere Zweite, Tabellenführer der Spreeklasse, gegen Borussia Fürstenwalde II (8. Rang) an. Dies ist das … [weiter]

Malecks Comeback mit drei Siegen

Heinz Maleck ist nach sechswöchiger Punktspielpause mit einem großartigen Comeback ins Team der dritten Mannschaft des SV Woltersdorf zurückgekehrt. Allerdings reichten seine drei Siege gegen Chemie Erkner III nicht, die 5:10-Niederlage der Gastgeber zu verhindern. Erkner zog mit 31:5 Punkten wieder an die Tabellenspitze, Woltersdorf ist mit 17:19  Zählern weiter Tabellensechster.

Heinz Maleck besiegte Ronald … [weiter]

Sportplatz wieder offen

Die große Schneeräum-Aktion vom Wochenende war ein voller Erfolg: Ab heute Abend ist unser Sportplatz wieder für den Trainings- und Spielbetrieb freigegeben. A/B-Junioren und die beiden Männerteams sind bereits beim Training.

An dieser Stelle geht noch ein großes Dankeschön an die Firma Tippmann, die uns in der vergangenen Woche so tatkräftig unterstützt und mit schwerer … [weiter]

Stu für die WM nominiert

Unser Ultra-Läufer Stu Thoms wurde gestern vom Deutschen Leichtathletikverband für die Weltmeisterschaft im 24-Stunden-Lauf nominiert. Sie findet am 11./12. Mai in Steenbergen (Niederlande) statt. Damit ist er einer von 13 Athleten, die für Deutschland starten werden.

Schon jetzt freut er sich auf diesen Start unter hochprofessionellen Bedingungen. „Ich bin stolz, die Farben unseres Vereins im … [weiter]

Jürgen Wiese verhindert Nullnummer in Erkner

Nach der erwarteten Niederlage gegen Spitzenreiter Chemie Erkner IV ist die fünfte Mannschaft des SVW auf den achten Tabellenplatz (17:19 Punkte) zurückgefallen. Einzig Jürgen Wiese konnte bei dem Match zweier auf ungleichem Niveau spielenden Gegner punkten.

Nachdem zuvor beide Doppel mit 0:3 verloren wurden, besiegte Jürgen den Erkneraner Ralf Tesch gleich in ersten Einzel mit … [weiter]

Frühjahrsputz mit Schneemassen

Der für den heutigen Samstag angesagte Frühjahrsputz in unserer Gemeinde Woltersdorf wurde zwar offiziell abgesagt, doch unser Sportverein hatte sich dennoch entschlossen, den widrigen Witterungsbedingungen zu trotzen und unseren Sportplatz sowie die Gerätehalle zu säubern.

So kamen rund 40 Sportlerinnen und Sportler – leider nur aus den Abteilungen Fußball und Leichtathletik -, um kräftig mit … [weiter]