Überragender Mathes sorgt für halbe Miete

Die zweite Mannschaft des SVW hat sich im dritten Spiel  der Saison den dritten Punkt erkämpft. Obwohl die Mannschaft auf vier (!) Stammspieler verzichten musste, die allesamt aus unterscheidlichen Gründen verhindert waren, gelang bei Rauen IV ein 9:9-Remis.

Den größten Verdienst daran hatte Stefan Mathes, der erstmals im Punktspielbetrieb ungeschlagen blieb und 4,5 Punkte verbuchte. … [weiter]

E1/E2 mit 50-Tore-Wochenende

„Tore satt“ gab es bei insgesamt drei Heimspielen der E1/E2 am vergangenen Wochenende.

Den Anfang machte die E2 am Samstagvormittag gegen die E2 von Borussia Fürstenwalde. Gleich zu Spielbeginn übernahmen wir das Kommando auf dem Feld. Wir versuchten diesmal deutlich ruhiger zu spielen als zuletzt und uns mehr auf das Zusammenspiel zu konzentrieren. Das gelang … [weiter]

D1 gegen FC RW Neuenhagen I: 1 Punkt gewonnen, statt 2 verloren

Freitag, 22.09.2017 – 16:20Uhr

FC Rot Weiss Neuenhagen I vs. SV 1919 Woltersdorf I = 5:5

Durchschnittsalter der Spieler: 12,36 Jahre vs. 11,60 Jahre

Bei allem Erfolg in der letzten Saison, waren doch leider auch viele Spiele nicht wirklich spannend. Zu groß war teilweise der Leistungsunterschied und erst in der Meisterrunde und natürlich im Pokalfinale … [weiter]

Erklärung des Vorstandes

Bezugnehmend auf den Zeitungsartikel vom 14. September 2017 in der Märkischen Oderzeitung unter der Überschrift „Ende Oktober ist Schluss“ gibt der Vorstand des SV 1919 Woltersdorf e.V. folgende Erklärung ab:

Der Vorstand des SV 1919 Woltersdorf e.V. distanziert sich von dem Artikel, dieser entstand ohne jegliche Kommunikation mit dem Vorstand.
Es fanden seit dem 30. … [weiter]