AK 50 eine Pokalrunde weiter

Auch die Ü 50 im Pokal eine Runde weiter!
Am 17.09. musste unsere Ü 50 im Pokalspiel bei Union Fürstenwalde antreten.
Nachdem wir eine Woche zuvor im Punktspiel zu Hause gegen den gleichen Gegner
trotz drückender Überlegenheit unglücklich mit 1:2 verloren hatten, konnten wir auf
Gegners Platz diesmal den Spieß umdrehen.
Auch diesmal waren wir spielerisch die bessere Mannschaft.
Dennoch ging Union mit einem abgefälschten Freistoß in der 22 Min. mit 1:0 in Führung.
In der Halbzeit haben wir dann etwas umgestellt und konnten in der 32 Min. durch
Roland Janihsek ausgleichen. Durch eine Unachtsamkeit lagen wir in der 34. Min. wieder
2:1 zurück. Aber nach einem schönen Spielzug konnte Thorsten Frömming nur eine Minute
Später wieder ausgleichen. Trotz vieler Chancen unsererseits und einem sehr starken Union-
Keeper blieb es beim 2:2 nach 60 Min. und es ging ins 9 m Schießen.
Dank Hagen im Tor konnten wir dieses mit 5:4, nach dem 7. Schützen jeder Mannschaft, für
uns entscheiden.
Durch die vielen Chancen war der Sieg und das Weiterkommen auch hochverdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.