Archiv der Kategorie: 1. Mannschaft

Erste krönt erfolgreiches Wochenende

Bevor es am Freitag um 19:00 Uhr im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten KSV Fürstenwalde geht, empfingen wir heute den TTC Frankfurt/Oder III. Obwohl einige knappe Spiele dabei waren, kamen wir letztendlich zu einem ungefährdeten 8:0–Sieg und damit zur Festigung unserer Position als Tabellenführer.

Aber nun wartet am nächsten Freitag eine große Aufgabe auf uns. Im … [weiter]

Erste bei Projekt „Aufstieg in die Landesliga“ weiter auf Kurs

Die erste Mannschaft des SVW bleibt auch nach dem sechsten Spieltag Spitzenreiter der 2. Landesklasse und ist weiter auf Kurs beim selbstgesteckten Ziel Aufstieg in die Landesliga. Gegen die SG Marxdorf wurde 8:5 gewonnen.

Mit großen Erwartungen fuhr die Erste zum Auswärtsspiel nach Marxdorf. Der derzeitige Tabellendritte und letztjähriger Absteiger aus der Landesliga trat in … [weiter]

Erste ungeschlagen Tabellenführer

Erfolgreiches Wochenende für die Erste. Wir sind nun Tabellenführer mit 10:0 Punkten!

Klarer Sieg gegen BSG Pneumant Fürstenwalde III

Am Freitag empfingen wir zum Heimspiel den Tabellensechsten, die BSG Pneumant Fürstenwalde III, die mit drei starken Jugendspielern angereist waren. Aber nach 1,5 Stunden stand der Sieger bereits fest: Die Erste gewann klar mit 8:1. Lediglich … [weiter]

Erste gewinnt in Bernau und rückt auf Platz zwei

Die erste Mannschaft des SVW gewinnt nach Startschwierigkeiten gegen TTV Bernau, den Aufsteiger aus der 2. Landesklasse, souverän mit 8:3 und bezieht Tabellenplatz zwei.

Im dritten Spiel der Saison ging es zum Aufsteiger TTV Bernau, der zum ersten Mal in der Saison in Topaufstellung auftreten konnte.  In den Doppeln hätten wir fast einen kompletten Kaltstart … [weiter]

Ersten Härtetest im Aufstiegskampf gemeistert

Die Erste hat gegen den TTV Eisenhüttenstadt den ersten Härtetest im Aufstiegskampf erfolgreich bestanden. Gegen den Mitfavoriten, der bereits zwei Topteams besiegt hatte, waren wir gewarnt und hoch motiviert. Am Ende stand ein 8:5-Erfolg.

Beide Mannschaften traten in Top-Besetzung an. Zu Beginn des Spiels ging unser Poker zur Setzung des ersten und zweiten Doppels leider … [weiter]

Ungefährdeter Sieg zum Saisonauftakt

Mit einem überzeugenden 8:1-Sieg über Blau-Weiß Groß Lindow ist die Erste in die neue Saison der 1. Landesklasse gestartet. Lediglich das Doppel mit Robert Noack und Mike Birke musste sich gegen die beiden Topspieler von Lindow geschlagen geben. Ansonsten wurden alle Spiele souverän gewonnen mit insgesamt nur zwei Satzverlusten.

Am 18.10. ist das nächste Spiel … [weiter]

Endgültiges Aus für die Aufstiegsträume

Es hat nicht gereicht. Mit der zweiten Niederlage hintereinander sind die Aufstiegsträume des SV Woltersdorf geplatzt. 6:8 hieß es im entscheidenden Spiel gegen die SV Werneuchen.

Um die letzte Chance auf einen Aufstiegs- oder Relegationsplatz zu wahren, musste das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten gewonnen werden. Nachdem die Doppel mit 1:1 endeten, gingen im oberen Paarkreuz … [weiter]

Herber Rückschlag für Aufstiegsambitionen

Nach einer unglücklichen 6:8-Niederlage in der Vorrunde gegen Frankfurt/Oder II hatte sich die Erste für das Rückspiel viel vorgenommen. Mit einem Sieg hätten sie mit dem Tabellenführer punktemäßig gleichziehen können. Doch es gab eine 4:8-Niederlage, die den Aufstiegsambitionen der Woltersdorfer einen Dämpfer versetzte.

Leider konnte die Mannschaft bei diesem Spiel nicht in Top-Besetzung antreten, da … [weiter]

Dutzend voll: Klarer Sieg für die Erste


Die erste SVW-Tischtennis-Mannschaft hat das Dutzend voll gemacht. Im Heimspiel gegen Groß Lindow kam die Mannschaft um Kapitän Franz Biesel zu einem überzeugenden 8:2 Erfolg. Nur Robert Noack und Mike Birke im Doppel und Franz Biesel im Einzel musste die Punkte dem Gegner überlassen.

Ab sofort konzentriert sich die Mannscahft des Tabellendritten auf die beiden … [weiter]