Archiv der Kategorie: Verein

Jahreshauptversammlung am 18. März

Termin-Ankündigung: Am Mittwoch, den 18. März, 19 Uhr, wird unsere Jahreshauptversammlung 2020 stattfinden.

Anträge dafür können bis zum 15. Februar beim Vorstand unseres Vereins schriftlich eingereicht werden.

Die Einladung mit der Tagesordnung und den eingegangenen Anträgen wird ab 16. Februar 2020 in den Schaukästen und auf der Internetseite veröffentlicht.

Während der Jahreshauptversammlung findet für … [weiter]

Ü40 | mit 1:4 Niederlage vor dem letzten Spieltag 2019

Freitag, 08.11.2019 | SV 1919 Woltersdorf vs. TSG Rot-Weiß Fredersdorf-Vogelsdorf 1:4

Diesmal konnte ich nicht am Spiel teilnehmen und muss bei diesem Spielbericht aus zeitlichen Gründen auf die Vorarbeit unseres geschätzten Mitspielers zurückgreifen, welche ich gerne hier kopiert habe. Vielen Dank für die Vorbereitung des Spielberichtes!

Letzten Freitag ging es wieder um Punkte für die … [weiter]

Ü40 | Schwierigkeiten in der 2. Pokalrunde

Freitag, 01.11.2019 | SV 1919 Woltersdorf vs. SpG Reichenwalde/SSV Fürstenwalde II 1:1

Freitag ist Fußballzeit und wir spielten in der 2. Pokalrunde. Ich hörte, dass es in der 2. Runde früher fast immer gegen BW Briesen ging, nun empfingen wir die Spielgemeinschaft aus Reichenwalde und Fürstenwalde.

Aktuell steht der Gegner in der Meisterschaftstabelle vor uns, … [weiter]

Ü40 | Starkes Spiel gegen Storkower SC II

Freitag, 25.10.2019 | SV 1919 Woltersdorf vs. Storkower SC II 5:1

Am letzten Freitag gab es mal wieder einen erfolgreichen Abend für die Fußballer der Ü40. Wir konnten nicht nur 3 Punkte einsammeln, sondern auch als Mannschaft überzeugen.

Erst in den letzten beiden Wochen wurden uns die wohlverdienten Punkte aus dem ersten Punktspiel gestrichen. Der … [weiter]

Ü40 | 2. Pokalrunde erreicht, trotz Zahlendrehers

Freitag, 27.09.2019 | SV 1919 Woltersdorf vs. SVM Gosen 3:1

Weiter, trotz Zahlendreher? Da der Autor diesmal nicht beim Spiel dabei war, verlässt er sich diesmal auf die detaillierten Berichte seine Mitspieler und konnte kaum glauben, welchen Klassiker des Zahlendrehers es wieder einmal gab.

Im Rückspiel gegen die SVM Gosen galt es den 6:1 Hinspiel-Erfolg … [weiter]