E1 – schlecht gespielt und doch gewonnen

Vielleicht entschuldige ich mich bereits an dieser Stelle für einen möglicherweise zu emotionalen Spielbericht inkl. der Gefahr, dass unser Vorgehen mit zu viel (falschem?) Ehrgeiz und „Schlechtmachen“ verwechselt wird. 

Nein, es passt sehr viel zusammen bei der Woltersdorfer E1. Einige Jungs haben, zum Glück für uns, eine bestimmte individuelle Klasse, viele spielerischen Grundvoraussetzung und verbunden … [weiter]

E1 nach hartem Stück Arbeit im Pokalhalbfinale

Samstag, 22.04.2017 – 10:00Uhr

SV 1919 Woltersdorf vs. SG Rauen = 5:2

Puh das hatten wir uns sicherlich ein wenig leichter vorgestellt.

Nachdem wir in der Vorrunde unser Heimspiel gegen Rauen sehr deutlich und spielerisch hervorragend gelöst hatten, erwarteten wir heute kein leichtes, aber doch zumindest machbares Spiel.

Die Aufgabe wurde schwerer als gedacht, weil … [weiter]

Souveräner Sieg zum Abschluss

Aufsteiger SV Woltersdorf hat die Saison der 2. Landesklasse mit einem souveränen 8:3-Erfolg gegen Schlusslicht Pneumant Fürstenwalde III gekrönt.

Die Gäste traten noch einmal mit allen fünf Stammspielern an, wobei sich Kapitän Mike Birke auf einen Einsatz im Doppel beschränkte. Diesen gestaltete er an der Seite von Rosita Kermer erfolgreich. Franz Biesel und Marvin Harbsmeier … [weiter]

FIII mit tollem Start in die Rückrunde

Mit einer 14-tägigen Verspätung startete die Rückrunde unserer FIII bei bestem Fußballwetter in Reichenwalde. Die Stimmung in der Mannschaft und auch unter den Besuchern war dementsprechend sehr gut und ausgeglichen.

Unser erstes Spiel war auch gleich das gegen den Turnierneuling Hasenfelde/Heinersdorf. Recht schnell war klar, dass die doch recht junge und große Truppe klar unterlegen … [weiter]

E1 – Dritter Sieg im dritten Meisterrundenspiel

Sonntag, 09.04.2017 – 9:00Uhr

Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf I vs. SV 1919 Woltersdorf = 1:9

Der Autor war leider nicht beim Spiel, verlässt sich aber quasi blind auf die Mitteilungen und Statistiken der Mitgereisten, sowie den vorbereiteten Spielbericht des Trainerkollegen. Vielen Dank dafür.

Am Sonntag stand das 3. Spiel in der Meisterrunde auswärts in Petershagen an. Wir … [weiter]

F2 mit unglücklichem Remis und F1 findet das Tor nicht

Die F2 startete am Samstag früh auswärts um 9 Uhr gegen die F2 von Borussia Fürstenwalde. Mehr als sechs Spieler hatten wir diesmal leider nicht zur Verfügung, so dass es auch ohne Ersatzspieler klappen musste.

Wir begannen sehr engagiert und drängten Fürstenwalde weit in ihre eigene Hälfte.  Die frühe 1:0 Führung für uns dann hochverdient. … [weiter]

Andreas Arndt als Matchwinner

Die zweite Mannschaft des SVW hat das Dutzend an Saisonsiegen vollgemacht. Die Woltersdorfer hatten aber mächtig zu kämpfen, ehe der 10:8-Erfolg gegen die JSG Alt Golm II feststand. Damit festigten die Woltersdorfer zwei Spieltage vor Saisonende ihren zweiten Platz ind er 1. Kreisklasse. Sie hatten aber schon zuvor angekündigt, vom Aufstiegsrecht wegen der bevorstehenden Neuformierung … [weiter]

FI/II: Knappe Heimniederlage und hoher Auswärtssieg

Am vergangenen Samstag startete unsere FII in die Rückrunde mit einem Heimspiel gegen Preußen Bad Saarow I. Bei besten Fußballwetter unterstützten uns auch diesmal wieder Carl und Colin aus der FIII. Die über die Wintermonate leider etwas ausgedünnte „Spielerdecke“ wird es voraussichtlich die gesamte Rückrunde über erforderlich machen, dass uns Jungs der FIII unterstützen. Bisher … [weiter]