U18 – es geht um die Meisterschaft

Am kommenden Samstag, den 29.04., geht es für unsere Jungs der U18 um nichts geringeres als die Meisterschaft in der Landesliga im Brandenburgischen Basketballverband. Auch das Finale wird in einem Turniermodus mit den drei besten Mannschaften aus der regulären Saison bestritten. Durch den ersten Platz, mit nur einer Niederlage, konnten wir uns dabei den Heimvorteil sichern und dürfen unsere Gäste aus Nauen (Platz 2) und Schwedt (Platz 3) im Warrior Dome begrüßen.

Nachdem unser letztes Heimspiel mit einer denkbar knappen Niederlage gegen Schwedt endete, wollen wir im letzten Spiel der Saison mit vollem Kader noch einmal zeigen, wer zu Recht an der Tabellenspitze steht.

Publikum ist dabei gern gesehen in diesen wichtigsten Spielen der Saison. Nie zuvor konnte eine Basketballmannschaft aus Woltersdorf, in den vergangenen 10 Jahren seit der Gründung, ein Spiel um eine Meisterschaft austragen. Wir wollen dieses Novum dazu nutzen uns auch direkt den Titel zu erkämpfen!

Spielstart gegen Schwedt: 11 Uhr
Spielstart gegen Nauen: 15 Uhr

Eintritt: frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.