Alte Herren ziehen im Pokal weiter

Unsere Alten Herren der AK 45 konnten ihr erstes  Pflichtspiel der Saison, die Vorrunde im Kreispokal, gegen Grün-Weiß Lindenberg mit 3:1(1:1) gewinnen und ziehen damit ins Viertelfinale ein. Hier treffen sie am 10. Oktober zu Hause auf Preußen Beeskow/Eiche Groß Rietz.

Nach zerfahrenem Anfang fanden unsere Männer gutr ins Spiel und ließen den Ball laufen. … [weiter]

Klarer Auftakt-Erfolg in Briesen

Die C-Junioren des SV Woltersdorf absolvierten am Samstag bei guten äußeren Bedingungen ihr erstes Meisterschaftsspiel in der Saison 2010/2011 und gewannen auswärts nach einer tollen spielerischen Leistung mit 13:1 (8:1) gegen die Mannschaft von Blau-Weiß Briesen. Unser Gegner war im gesamten Spiel bemüht, die Niederlage in Grenzen zu halten, denn unsere Mannschaft war körperlich und … [weiter]

Niederlage beim Landesklassen-Absteiger

Die zweite Vertretung des SV Woltersdorf musste am Samstag zum Absteiger aus der Landesklasse, dem VfB Steinhöfel, reisen und kassierte eine klare 0:4 (0:1)-Niederlage. Bereits im Vorfeld litt die Mannschaft unter absolutem Personalmangel. Am Freitagabend standen nur 10 Leute bereit. Dank des Einsatzes von Ronny Huppert konnte man wenigstens mit 11 Mann beginnen. Auch Benno, … [weiter]

Punkteteilung in Bruchmühle

Im ersten Auswärtsspiel der Saison trennte sich unsere 1. Männermannschaft vom Tabellensechsten der Vorsaison, SG 27 Bruchmühle, mit einem 1:1-Unentschieden, das sicher auch dem Spielverlauf gerecht wird.

Unsere Männer fanden beim zweikampfstarken Gegner in der ersten Hälfte nur schwer ins Spiel, verzeichneten immer wieder einfache Ballverluste und hatten kaum Ideen nach vorn. Das Fehlen von … [weiter]

Remis gegen Brandenburgs Mädchen

Ein Vorbereitungsspiel der besonderen Art auf die am Samstag beginnende neue Saison absolvierten die Woltersdorfer B-Junioren am gestrigen Abend in unserem Sport-und Freizeitpark: Sie empfingen zum freundschaftlichen Duell die gleichaltrige Brandenburg-Auswahl der Mädchen. Am Ende trennten sich beide Teams mit einem 1:1 (0:0)-Unentschieden. Während unsere Jungs mit ihrem Spiel nicht wirklich zufrieden waren, sahen es … [weiter]

Duell gegen Brandenburgs beste Mädchen

Zu einem interessanten Duell kommt es am Donnerstag im Sport- und Freizeitpark Woltersdorf. Dabei treffen die B-Junioren des SV 1919 Woltersdorf auf die U17-Auswahl der brandenburgischen Fußball-Mädchen. Entstanden war der Kontakt zwischen beiden Teams während eines gemeinsamen Trainingslager-Aufenthalts in der Sportschule Lindow. Dort durften die Woltersdorfer Jungen mit ansehen, wie die technisch versierten jungen Fußball-Damen, … [weiter]

F-Jugend in guter Frühform

Die F-Jugend wurde in zwei 4:1-Mannschaften aufgeteilt, trainiert nach wie vor gemeinsam und spielt immer parallel. Im Rahmen eines kleinen Freundschaftsturniers mit dem MSV Rüdersdorf gewannen beide Mannschaften ihre Spiele über zweimal zwanzig Minuten.

Die neue F1 gewann 11:1 (6:1). Die neue F2 behielt mit 4:3 (2:1) die Oberhand gegen den Ortsnachbarn.

Beim 11:1 sahen … [weiter]

Dreier im Lokalderby zum Saisonauftakt

Sensationeller Auftritt unserer Zweiten in der Spreeliga: Zum Saisonauftakt bezwang Neuling SV 1919 Woltersdorf II den haushohen Ligafavoriten und Aufstiegskandidaten Germania Schöneiche II glatt mit 2:0 (2:0). Die Gäste aus dem Nachbarort waren die einzigen, die sich im Vorfeld als klares Saisonziel den Aufstieg in die Landesklasse gesteckt hatten, und gingen daher vielleicht etwas überheblich … [weiter]