Archiv der Kategorie: 5. Mannschaft

Saisonstart mit Niederlage

Im ersten Punktspiel der neuen Saison kassierte die neu zusammengestellte Fünfte ein unglückliche Niederlage gegen Erkner V. Das Spiel, nominell ein Auswärtsspiel, fand am Freitag in der heimischen Sporthalle statt, da de Spielstätte des Gegners durch eine Veranstaltung blockiert war. Das Heimrecht wurde aber nicht getauscht, da Erkners Halle auch beim Rücksoiel anderweitig besetzt ist.… [weiter]

Sechste Niederlage der Saison für die Fünfte

Die Negativlauf der fünften Mannschaft hat auch beim KSV Fürstenwalde III seine Fortsetzung gefunden. Mit 4:10 setzte es im sechsten Spiel der Rückrunde die vierte Niederlage. Insgesamt war es für den Tabellenvierten die sechste Saison-Pleite.

Nachdem beide Doppel verloren gingen, erkämpften Heinz Maleck und Ersatzmann Tobias Munzert je zwei Siege im Einzel, beide mussten aber … [weiter]

Ein Zwölfjähriger schlägt den Altmeister

Mit einem blauen Auge ist die fünfte Mannschaft im Duell mit dem Youngster-Team von Rauen VI davongekommen. Mit 10:8 gewannen die Woltersdorfer und verteidigten damit ihren vierten Tabellenplatz. Doch das Potenzial, das in der prima Nachwuchstruppe der Rauener steckt, wurde mehr als deutlich.

„Ich habe den Jungs schon im Hinspiel gesagt, es dauert nicht mehr … [weiter]

Trotz fünf Maleck-Siegen kein Punkt für die Fünfte


Obwohl Heinz Maleck nach dem Doppelerfolg mit Bernd Klose auch alle vier Einzel für sich entschied, gab es für die fünfte Mannschaft des SVW gegen Rauen V zum Abschluss der Hinrunde eine 7:10-Niederlage.

Nach ausgeglichenen Doppeln zogen die Rauener mit 6:1 davon. Neben Maleck konnte lediglich Bernd Klose noch zweimal punkten.

In der Einzelwertung der … [weiter]