Langes Warten auf den Nikolaus…

Es ist inzwischen eine schöneTradition in unserem Verein, dass unsere jüngsten Sportler den Abschluss des Sportjahres alle gemeinsam bei einer großen Nikolaus-Party feiern – egal, in welcher Abteilung sie aktiv sind. Dazu waren Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde gern gesehene Gäste – und so war es auch gestern wieder ein fröhliches Beisammensein auf dem Sportplatz. Bei sportlichen Spielen mit Springseilen, Hula-Reifen oder Bällen konnten sich alle austoben.

Zudem gab es diesmal eine echte Herausforderung: Nach der traditionellen Stadionrunde, die alle Kinder gemeinsam absolvieren, wurde noch eine Runde dran gehängt – nach Altersgruppen gestaffelt, gewannen das jeweils schnellste Mädchen und der schnellste Junge einen 15-Euro-Gutschein unseres Ausrüsters Sport-Camp Fürstenwalde.

Natürlich war auch fürs leibliche Wohl gesorgt: Grillwürstchen, heiße Getränke sowie leckere Plätzchen und Kuchen gingen gut weg.  An dieser Stelle: Vielen Dank an die fleißigen Eltern, die uns hierbei tatkräftig unterstützt haben!

Und dann sollte natürlich auch der Nikolaus kommen – er stand aber im Stau und hatte sich mächtig verspätet. Doch das lange Warten mit lautem Rufen nach ihm und dem Singen von Weihnachtsliedern (was durchaus noch Potenzial nach oben aufweist 🙂  ) wurde letztlich belohnt: Mit Riesenschritten stiefelte er doch noch heran und verteilte an alle Kinder kleine Nascherein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.