E I wieder verloren

Heute konnte man wieder gut sehen, dass die neuformierte E I erst noch richtig zu sich finden muss. Um das gesteckte Ziel zu erreichen, den Pokal in der Rückrunde verteidigen, muss Manne noch fleißig arbeiten. Durch zu viele individuelle Fehler wurde Heute der Gegner wieder stark gemacht. Gegen eine gleichwertige Borussia verloren unsere Jungs 2:4. Nach einer mäßigen ersten Halbzeit stand es 0:1. Nach der Pause drehten die Jungs auf und spielten endlich zusammen. So kam es auch zum Ausgleich durch Julian. Danach hätten sie evtl. das Spiel für sich entscheiden können. Leider gab es dann einen (fragwürdigen) 9-Meter für Borussia und es stand 1:2. Es folgte dann das 1:3. Sie steckten aber nicht auf und kamen erneut durch Julian zum 2:3. Das Spiel blieb offen. Kurz vor Schluss gab es dann noch ein Traumtor für Borussia. Also Jungs, nicht den Kopf hängen lassen. In der Relegationsrunde wird neu gemischt und nächstes Jahr wird die Meisterrunde angepeilt ! Da die Mannschaft dann nicht mehr altersbedingt auseinandergerissen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.