Läufer sind in der Spur

Der neu gegründete Lauftreff in unserem Verein hat seine ersten Trainingsstunden absolviert. Nachdem sich Ende Februar erstmals Interessierte zu einem gemeinsamen Lauf einfanden, setzte sich dies Anfang März fort und soll nun an jedem Samstag stattfinden. Treff: 10 Uhr auf dem Sportplatz.
Stefan Thoms, Initiator und Leiter dieser neuen Gruppe, schrieb vom vergangenen Treff folgendes Tagebuch:

Mit 7 Laufinteressierten ging es auf einer kurzen, abwechslungsreichen Strecke um das Vereinsgelände herum. Der Jüngste – Nick – lief mit Klaus (64) gemütlich los, so dass er sich am Ende über ca. 4,5 km Strecke freuen konnte. So weit ging es noch nie. Klaus lief bei seinem Laufeinstand auch fast eine ganze Runde mit – immerhin ca. 1,5km.
Der Vater von Nick, Karsten, lief dann mit Sören und Thomas noch ein paar gemütliche Runden im Stadion.  Während Thomas sich vom weichen Tartanbelag zu ein paar schnellen Runden „verleiten“ ließ, bereitete sich Sören mit zwei Intervallen auf seinen ersten Halbmarathon vor. Hierfür hat er im letzten Winter schon gut trainiert. Vater Uwe legte auch ein paar  Runden hin.
Beim ersten Mal war noch Heike dabei. Und auch  Ines vom Vorstand zeigte erstaunliche Kondition.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und viele neue Mitläufer.

Nick (vorn) und Sören nach dem Lauf
Nick (vorn) und Sören nach dem Lauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.