Gelungener Test gegen Rüdersdorf

Die Woltersdorfer D-Junoren haben ein Testspiel gegen den MSV Rüdersdorf, der in der Landesliga spielt, mit 12:4 (6:0) gewonnen und damit Mut und Kraft für den bevorstehenden Punktspielbeginn getankt. Trainer Manfred Broszeit zeigte sich sehr zufrieden mit der Leistung seiner Schützlinge: „Sie haben richtig gut gespielt, ließen den Ball laufen, zeigten tolle Spielzüge und nutzten ihre Torchancen.“ Nach 10 Minuten führte der SVW bereits mit 4:0 und konnte daher befreit aufspielen. Im Team waren mit Joshua, Nils und Eugene auch 3 Spieler dabei, die zwar noch D-Junioren sind, aber bereits bei den C-Junioren eingesetzt werden.

Für den SVW spielten: Gino – Leonhard, Dominik, Kevin – Joshua, Nils, Eugene sowie Lucas, Oliver und Mark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.