Kampflos ins Halbfinale eingezogen

Durch die Abmeldung der A-Junioren von der Spielgemeinschaft Odervorland aus der aktuellen Spielzeit sind die Woltersdorfer A-Junioren kampflos ins Halbfinale des Kreispokals eingezogen. Dieses wird am 13. Mai, 11.30 Uhr stattfinden – dann müssen unsere Jungs im Heimspiel gegen Preußen Beeskow antreten. Im anderen Halbfinale empfängt der SV Tauche die SG Storkow/Alt Stahnsdorf.

Durch den Wegfall des Pokalspiels werden unsere A-Junioren am kommenden Sonntag, 11.30 Uhr, ein Testspiel gegen den SV Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf bestreiten, um sich auf die bevorstehenden Punktspiele der Meisterschafts-Rückrunde vorzubereiten.

Das erste Punktspiel findet dann eine Woche später statt: Am Samstag, den 3. März, reist der SVW zur SG Dahlewitz/Rangsdorf, Anpfiff: 12.20 Uhr.
Zum ersten Heimspiel 2012 kommt am 11. März der Tabellenzweite (punktgleich mit Spitzenreiter Storkow/Alt Stahnsdorf), der SV Fichte Baruth, Anstoß: 11.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.