12:1 Sieg im Nachholspiel

Die C-Junioren blieben auch im Nachholspiel gegen die Mannschaft von Blau-Weiß Briesen mit 12:1 (9:0) erfolgreich. Damit liegt unsere Mannschaft ungeschlagen an der Tabellenspitze der 1. Kreisklasse.

In der 1. Halbzeit spielte unsere Mannschaft ihre klare Überlegenheit aus und führte bis zum Halbzeitpfiff mit 9:0. Die Tore wurden teilweise klug herausgespielt bzw. durch Einzelaktionen erzielt. So traf unser „Goalgetter“ nach einem schönen  Alleingang von der Mittellinie aus, zum zwischenzeitlichen 4:0, was unser 100. Tor in dieser Spielzeit bedeutete. Nach der Halbzeitpause wurden einige Wechsel vorgenommen, dass alle Spieler ausreichend Spielzeit bekommen. Leider wurde die Partie schlechter, denn unsere Mannschaft spielte nicht mehr zusammen und versuchte, den Gegner mit Einzelaktionen zu besiegen. Dazu kam noch, dass die Abwehr vernachlässigt wurde und die Briesener zum Anschlusstreffer kamen. Wobei der Treffer die Torlinie nicht überschritten hat, denn Max Balzer klärte klar vor der Linie, doch der Schiri zeigte das Tor an. Am Ende war das Ergebnis mit 12:1 ziemlich klar. Wir hoffen beim nächsten Spiel auf eine bessere 2. Hälfte.

Die Mannschaft hat in den kommenden 1 1/2 Wochen trainingsfrei, denn in den Ferien wird nicht trainiert. Die letzten vier Punktspiele der Saison sind alles Auswärtsspiele, da in der Vorrunde ein Spiel getauscht wurde. Das nächste Spiel findet am 07.05.2011 um 12.00 Uhr in Bad Saarow statt.

Aufstellung: Dietl – Zabel, Kuppelmayr, Höhne (Balzer) – Buley (Leisker), Kästner (Hamann), Magin – D’Hooge

Tore: D’Hooge (3), Magin (3), Buley (2), Kästner (2), Leisker (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.