Im Pokal gegen Saarow II

Im Halbfinale um den Kreispokal können unsere Alten Herren der AK 45 erneut zu Hause antreten. Die Auslosung am Rande des Ehrenamtstages des Fußballkreises Spree bescherte ihnen als Gegner Preußen Bad Saarow II. In der anderen Begegnung hat Meister und Pokalsieger Preußen Bad Saarow I die Mannschaft von Eintracht Reichenwalde zu Gast.

Damit scheinen unsere Männer das vermeintlich beste Los gezogen zu haben, doch da sie an den bisherigen vier Spieltagen noch nicht einen Punkt gewinnen konnten, gehen sie wohl als krasser Außenseiter in die Partie. Doch bis zum 27. März bleibt noch genügend Zeit, um wieder gut in Schwung zu kommen und vielleicht für die nächste Pokal-Überraschung zu sorgen. Wir drücken mal schon jetzt die Daumen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.