Archiv der Kategorie: Jugend

Nachwuchs erfolgreich auf Landesbereichsebene

An diesem Wochenende wurden die Landesbereichseinzelmeisterschaften im Bereich Ost ausgespielt.  Am Samstag mussten die A & C – Schüler ran. Während bei den stark besetzten A-Schülern keiner unserer zwei Starter die Vorrunde überstand, gaben die jüngeren C-Schüler (bis 11 Jahre) richtig Gas. 

Carl Hornschuh, welcher bereits für die höhere Turnierstufe gesetzt war, konnte den … [weiter]

Vom Kämpfen und Belohnt werden

Die erste Nachwuchs-Mannschaft durfte am Samstag, 7.9. ihr erstes Auswärtsspiel in der Landesliga Jugend bei Rot-Weiß Werneuchen bestreiten. 

Erneut konnten die Woltersdorfer Kinder ihren Ehrgeiz und Siegeswillen unter Beweis stellen. Es ging ausgeglichen los, so konnten wir ein Doppel (Hornschuh/Kunze) mit 3:1 gewinnen. Doch es sollten nicht die einzigen Punkte des Tages sein. 

Den nächsten Punkt … [weiter]

Feuerprobe in der Landesliga Jugend

Die erste Nachwuchs-Mannschaft musste am gestrigen Sonntag ihre erste Feuerprobe bestehen: In der Landesliga Jugend traten unsere Jungs gegen durchweg ältere Gegner an.

Der Kampfgeist war auf der Woltersdorfer Seite dabei deutlich zu spüren. Besonders hervorzuheben sind die Ergebnisse von Dung Tien Nguyen und Niklas Kunze. Carl Hornschuh musste verletzungsbedingt leider pausieren.

Dung spielte gegen … [weiter]

Carl Hornschuh schafft Teilnahme an Quali zur Verbands-Rangliste

Schüler Carl Hornschuh vom SVW hat bei den Tischtennis-Wettkämpfen zur Landesbereichs-Rangliste Ost den zweiten Platz belegt und damit die Qualifikation zur Verbands-Rangliste des Landes Brandenburg erreicht. Sein Vereinsgefährte Dung Tien Nguyen kam auf Rang vier und ist nunmehr erster Ersatz für die nächste Turnierrunde, die am 9. September stattfindet.

Sollte Dung Tien Nguyen noch aufrücken, … [weiter]

Youngster Harbsmeier überrascht mit Platz 8 bei den Männern

Der 16-jährige Woltersdorfer Marvin Harbsmeier hat sich Qualifikationsturnier zur Landesbereichs-Meisterschaft in Finow Respekt bei den Männern verschafft.

Anwesend waren die zwölf Qualifikanten aus allen Landesspielklassen aus den Kreisen UM, MOL, LOS, OHV und BAR. Gespielt wurde die Vorrunde in zwei 6er Gruppen, wobei die drei Erstplatzierten die Plätze 1-6 unter sich ausmachten, die viert – … [weiter]

16-jähriger Harbsmeier Ranglisten-Dritter bei den Herren

Die Nachwuchsabteilung des SV Woltersdorf hat sich bei den Turnieren zur Tischtennis-Kreisrangliste erneut prima geschlagen. Den Vogel schoss Marvin Harbmeier ab, der sich nicht nur den Sieg bei der Jugend, sondern zugleich Platz drei im Turnier der besten Männer des Kreises sicherte.

Der 16-Jährige hatte in der Jugend-Endrunde der vier Erstplatzierten der Gruppenphase auch ein … [weiter]

Thora Brandscheid Beste in Gransee

Am vergangenen Wochenende fand die diesjährige Landesbereichs-Einzelmeisterschaft – LBEM – in Gransee statt. Unser Verein war mit insgesamt 13 Startern vertreten. Bedingt durch die Herbstferien konnten zwei Spieler nicht antreten, ein weiterer blieb grundlos fern.

Am Samstag spielten die 13- und 14-jährigen A-Schüler; die 9- und 10-jährigen C-Schüler sowie die über 14-jährigen Mädchen ihren Einzelmeister … [weiter]

Tischtennis-Nachwuchs räumt ab

Bei der diesjährigen Kreis-Einzelmeisterschaft (KEM) des Tischtennis-Nachwuchses am vergangenen Sonntag in Fürstenwalde räumten die Spieler unseres Vereins fast alle Titel ab: In allen Altersklassen, in denen Woltersdorfer starteten, errangen sie den Meistertitel. Dazu kamen vier Silber- und drei Bronzeplätze. Bei den A-Schülern sowie der Jugend konnten unsere jungen Sportler gar den kompletten Medaillensatz einsammeln.

Herzlichen … [weiter]

Jugend mit erstem Sieg in der Verbandsliga

Am 20.09.2015 spielte unsere neu formierte ihreJugendmannschaft ihre ersten beiden Partien in der Verbandsliga des Landes Brandenburg.

Ihr erstes Spiel führte sie gleich zum Topfavoriten nach Potsdam. Leider spielten wir hier mit Ersatz, da Thora Brandscheid sich am Schlagarm verletzt hatte. Aber Fabian Uecker machte seine Sache ausgezeichnet.

Schnell ging unser Gegner TTV Einheit Potsdam … [weiter]