Stefan Richter legt sein Amt nieder

Auf der Vorstandssitzung am vergangenen Mittwoch gab Stefan Richter seine Entscheidung bekannt: Mit sofortiger Wirkung legt er sein Amt als Vorsitzender des SV 1919 aus persönlichen Gründen nieder.

Bis zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 19. April, auf der turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt wird, übernimmt unsere 1. Stellvertreterin des Vorsitzenden, Conny Neubert, kommissarisch die Amtsgeschäfte.

An dieser Stelle dankt der Vorstand Stefan Richter für seine jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit und seinen unermüdlichen Einsatz für unseren Sportverein – als Trainer, Vorstandsmitglied und schließlich seit 2013 als Vorsitzender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.