Start für neuen Gymnastik-Kurs

Ab kommenden Freitag, dem 21. Januar, wird es in unserem Sportverein ein neues Angebot der Abteilung Gymnastik geben: Es ist für jede Altersgruppe geeignet und wird – gepaart mit Entspannungsphasen – die Beweglichkeit einzelner Körperpartien trainieren. Das Sportprogramm wird flexibel und abwechslungsreich für den gesamten Bewegungsapparat gestaltet sein.

Dieser neue Kurs wird ab sofort jeden Freitag von 16 bis 17 Uhr in der Sporthalle Vogelsdorfer Straße stattfinden, mitzubringen ist eine Gymnastikmatte.

Geleitet wird dieser Kurs von Diana Buttgereit. Sie ist seit sechs Jahren Mitglied in unserem Sportverein, fand ihren Einstieg im Aroha-Kurs von Daniela. Dabei lernte sie Marianne kennen, trainierte auch in ihren Kursen: „Viele Übungen aus diesem Sport sorgten bei mir für gute Fitness, Wohlbefinden und einen gesunden Rücken. Aus eigenem Interesse für diesen Präventionssport entschloss ich mich, selbst als Trainerin zu agieren“, sagt die 45-Jährige. Sie absolvierte eine entsprechende Ausbildung und freut sich nun auf ihren Start als neue Kurs-Leiterin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.