Trainingslager für unsere Turnerinnen

Am vergangenen Wochenende (5. Bis 7. November) absolvierten 22 Turnerinnen unseres Sportvereins erstmals ein Trainingslager. Gemeinsam mit vier ihrer Trainerinnen fuhren sie ins Sportzentrum Osterburg, wo in einer schönen Halle neue Trainingsmöglichkeiten ausprobiert werden konnten.

Die Mädchen waren sehr motiviert, neue Turnelemente zu erlernen. So übten z.B. die ältesten Teilnehmerinnen eine selbst ausgedachte Bodenkür ein. Außerdem konnte ein intensives Handstand-, Rondat- und Rad-Training angeboten werden, womit der Grundstein zum Erlernen eines Flic-Flacs gelegt wurde. Die Mädchen waren sehr engagiert und diszipliniert, und nicht zuletzt konnten sie sich in diesen Tagen auch besser kennenlernen. Es herrschte eine sehr entspannte Atmosphäre, wobei eine tolle Gruppendynamik entstand – ein wirklich gelungenes und erfolgreiches Wochenende. Im kommenden Jahr soll es erneut ein solches Trainingslager geben.

Infos und Fotos: Sabine Pfitzner und Carolin Gifhorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.