Drei Punkte gegen den Tabellenführer

Gegen den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer hat sich die vierte Mannschaft des SVW ordentlich verkauft. 3:10 unterlag das Team des Tabellenvorletzten dem klaren Favoriten.

Vor allen Reinhart Hanner bot den Gästen wieder stark Paroli und landete zwei Einzelerfolge gegen Jürgen Gühmann (3:2) und Marko Graf (3:0).

Für das dritte Erfolgserlebnis der Woltersdorfer sorgten Monika Kilian und Ecki Schütz im Doppel mit ihrem hart erkämpften 3:2-Sieg über Marko Graf und Dieter Wasilewski.

Punkte: Hanner 2:1,5; Schütz 0,5:2; Kilian 0,5:3; Schieritz 0:3,5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.