E1 mit leichtem Spiel in der 1. Pokalrunde

SAMSTAG, 01.10.2016 – 10.00Uhr

Storkower SC 1 vs. SV 1919 Woltersdorf = 0:29

Es gibt zu diesem Spiel nicht sehr viel zu berichten.

Vielleicht fangen wir damit an, dass unser Abwehrspieler Julien heute nicht mitspielen konnte. Er war zur gleichen Zeit etwas entfernt erstmals für die Ostbrandenburg-Auswahl nominiert. Herzlichen Glückwunsch!

Da auch noch Philipp fehlte und Ruvan unter der Woche krankheitsbedingt nicht trainieren konnte, wollten wir Fabio aus der E2 die Chance geben bei uns reinzuschnuppern. Er hat seine Sache sehr gut gemacht.

Fazit: Der Gegner (2006er/2007er-Mix) war hoffnungslos unterlegen und wir konnten während des Spiels alle Positionen, Spielsysteme, Schussarten, Dribblings und Kombinationen üben. Quasi jeder Spieler wurde auf 2 oder 3 Positionen getestet.

Für den SV 1919 Woltersdorf spielten (Tore/Vorlagen):

FINN S. (TW) | LUCA (1/1) | OSKAR (1/2) | RUVAN (4/3) | FINN „HERRMANN“ (7/5) | YANNIC (0/1) | EMIL (8/1) | BEN (6/8) | FABIO (2/0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.