Top-Einstand in der Landesklasse

Die völlig neu zusammengesetzte 1. Mannschaft ist mit einem Top-Ergebnis in die Saison der 2. Landesklasse, Staffel 2, gestartet. Mit 8:2 wurde das Team von Jahn Bad Freienwalde nach Hause geschickt.

Obwohl Rosita Kermer zum Auftakt fehlte und Mike Birke ins obere Paarkreuz nachrücken musste, trumpfte das Woltersdorfer Team mit seinen beiden Spielern aus der Jugendmannschaft, Adrian Metzner und Marvin Harbsmeier, beeindruckend auf.

Die Doppel gingen noch ausgeglichen aus. Franz Biesel und Adrian Metzner führten schon 2:0 , gaben das Spiel aber mit 2:3 noch aus der Hand. Dafür siegten Mike Birke und Marvin Harbsmeier  mit 3:1.

Auch in den Einzeln im unteren Paarkreuz waren die beiden Jugendlichen erfolgreich und gewannen jeweils beide Spiele. Neben dem ersten Doppel musste sich nur Mike Birkemit 1:3 gegen Henry Teichert beugen und den Gäsen einen Punkt überlassen. „Ein toller Erfolg zum Start“,  meinte Kapitän Birke zur großartigen Premiere und dem erfolgreichen Auftreten der beiden Youngster bei den Männern.

Punkte: Biesel 2:0,5, Harbsmeier 2,5:0, Metzner 2:0,5, Birke 1,5:1,

Ein Gedanke zu „Top-Einstand in der Landesklasse“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.