SV Woltersdorf Nachwuchs-Team 2013 in Brandenburg

Bei der Jugend-Ausschusssitzung des Tischtennis-Verbandes Brandenburg (TTVB) in Hohen Neuendorf ist der SV 1919 Woltersdorf zum Nachwuchsteam des Jahres 2013 in Brandenburg gekürt worden. Ausschlaggebend für diesen tollen Erfolg war, dass sich der SVW sich in diesem Jahr in der Vereinswertung des Landes von Rang 50 auf Platz 12 verbessert und sich sieben Spieler für die Landesmeisterschaften qualifiziert hatten. Im Rahmen der Meisterschaften nahmen Abteilungsleiter Heinz Maleck und der TT-Nachwuchs-Verantwortliche Gerd-Peter Wulfmeier die hohe Ehrung und einen Scheck für die Jugendabteilung entgegen.

„Das ist eine großartige Anerkennung für die enormen Anstrengungen unserer Schüler und Trainer in den vergangenen Jahren“, freute sich Heinz Maleck. „Mit dieser Ehrung hatten wir überhaupt nicht gerechnet“, sagte Gerd-Peter Wulfmeier. „Es ist ein Verdienst des gesamten Trainerstabes und auch der Eltern, die uns bei den Wettkämpfen immer unterstützen. Aber vor allen Dingen ist es eine Ehrung unserer Schülerinnen und Schülern, die durch Trainingsfleiß stetig ihre Leistungen verbessern“, fügte er hinzu.

3 Gedanken zu „SV Woltersdorf Nachwuchs-Team 2013 in Brandenburg“

  1. Ganz große Klasse, viele Glückwünsche auch aus der Abteilung Basketball zu dieser hervorragenden Leistung – schön, dass diese auch so vom Verband anerkannt wurde! Weiter so!!

  2. Die aller herzlichsten Glückwünsche an das gesamte Tischtennis-Nachwuchsteam sowie die Nachwuchstrainer zu diesem grandiosen Erfolg. Bitte macht weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.