Fröhliche Nikolausparty mit „Xaver“

Trotz der Wetterkapriolen rund ums Sturmtief „Xaver“ haben haben unsere jüngsten Sportler am Vorabend des Nikolaustages ihre große Jahresabschlussparty gefeiert. Die jungen Sportler kamen trotz eisigen Windes und waagerechtem Schneetreibens mit ihren Geschwistern, Freunden, Eltern und Großeltern auf den Sportplatz an den Fuchsbergen. Bei Kuchen und Grillwurst, Apfeltee und Glühwein ließen es sich alle gut gehen.

Auch unsere jungen Show-Tänzerinnen, die noch immer von ihrem großen WM-Auftritt in Riesa schwärmten, trotzen den widrigen Bedingungen und zeigten im winterlichen Fockenwirbel ihr Können. Die kleinen Fußballer jagten dem Ball hinterher und spielten gemeinsam mit Tischtennisspielern und Basketballern auf dem Sportplatz und im warmen Übungsraum der Tänzer.

Und natürlich kam auch der Nikolaus höchstpersönlich und wurde mit lautem „Hallo“ begrüßt. Er forderte die kleinen Sportler zu Liegestützen heraus und verteilte danach Süßigkeiten.
Ein wirklich gelungenes Fest, das unser Verein bereits zum vierten Mal für die Kinder organisiert hatte.  Alle hatten viel Spaß und Freude, auch wenn es diesmal wegen des Sturms weder Tauziehen mit dem Nikolaus noch unterhaltsame Spiele im Freien gab. Die Eltern und Trainer nutzten die Gelegenheit, in geselliger Runde zu plauschen und gemeinsame Pläne fürs neue Jahr zu schmieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.