Erneut souveräner Sieg der E2

Sonntag morgen hieß der Gegner Erkner 3 also keine allzu weite Anreise für unsere Jungs. Diese waren wacher als Eltern und Trainer… Von Anfang an zeigte unsere Mannschaft eine starke Leistung. Gutes Flügelspiel und ein starkes Mittelfeld legten den Grundstein für eine torreiche 1. Halbzeit. 0:7 stand es zur Pause.

Die 2. Halbzeit verlief ähnlich stark. Auch hier gab das Mittelfeld die entscheidenden Pässe. Eine kleine Unaufmerksamkeit führte zum Ehrentreffer der Heimmannschaft. Mit einem Eigentor von Erkner hieß der Endstand dann 1:15. Somit gehen wir mit ordentlich Selbstvertrauen in das Duell der beiden Woltersdorfer E-Junioren am kommenden Sonntag aufs Feld.

Kader/Tore: Tom (6x), Ole (5x), Iden (3x), Ian, Jonah, Lennox, Orlando, Luca, John, Nick, Miron

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.