Ohne Chance gegen Alt Golm II

Ersatzgeschwächt hat der SV Woltersdorf III seine Partie gegen die JSG Alt-Golm II mit 2:10 verloren und ziert mit 0:34 Punkten weiter chancenlos das Tabellenende in der 1. Kreisklasse.

Für die einzigen Positiv-Erlebnisse aus Woltersdorfer Sicht sorgten Andreas Arndt mit einem 3:1 gegen Carsten Stenz und Stefan Mathes, der mit dem gleichen Ergebnis gegen Hauck erfolgreich war.  Bei den Gästen blieben Tobias Conrad und Rene Baer ungeschlagen.

Punkte: Arndt 1:1,5, Mathes 1:2,5, Seidel 0:2,5, Schütz (E) 0:3,5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.