Vier Woltersdorfer bei Titelkämpfen des Landes

Vier Tischtennis-Akteure des SV Woltersdorf haben sich für die Landesmeisterschaften am 4./5. Februar in Hohen Neuendorf qualifiziert. In der Kategorie der über 80-Jährigen wird Wolfgang Borchert den SVW vertreten, Reinhart Hanner ist in der Ü70-Kategorie dabei. In der Klasse der über 65-jährigen Spieler hat sich Jürgen Wiese über die Bereichsmeisterschaft Ost qualifiziert. Der gleichfalls startberechtigte Jürgen Frehse musste wegen Erkrankung absagen. In allen drei Altersklassen finden die Spiele im Einzel und Doppel am Samstag, 4. Februar, statt.

Erst einen Tag später vertritt Helmut Neumann an gleicher Stelle den erst seit dem Vorjahr dem Landesverband angehörenden SVW. Er spielt in der Kategorie der über 40-Jährigen.

Ein Gedanke zu „Vier Woltersdorfer bei Titelkämpfen des Landes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.