Zwei Siege für den Ersatzmann

Ersatzmann Rainer Schieritz war überraschend der erfolgreichste Akteur im Team des SV Woltersdorf IV bei der 5:10-Niederlage gegen das Team von Gaselan Fürstenwalde III.

Der Kapitän der 5. Mannschaft bezwang zunächst Jürgen Gühmann souverän mit 3:0, um dann gegen Bernd Ramsperger nach 1:2-Rückstand noch einen 3:2-Erfolg nachzulegen.

Die anderen Woltersdorfer konnten da nicht ganz mithalten und erkämpften jeweils einen Sieg: Bernd Klose mit 3:1 über Ersatzmann Krüger, Paul Petersik mit 3:0 über Jürgen Gühmann und Manne Radke mit 3:2 über Erich Hentschel.

Punkte: Schieritz (E) 2:1,5, Klose 1:2,5, Petersik 1:2,5, Radke 1:3,5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.