Dritte Niederlage in Serie

Bei Spitzenreiter Grünheide II musste die zweite Vertretung des SV Woltersdorf die dritte Niederlage hintereinander einstecken. Beim 3:10 waren die Gäste chancenlos, obwohl die Grünheider mit Max Blumentritt und Axel Ziller zwei Ersatzleute aufboten.

In den Doppeln hatten Heinz Maleck/Mike Birke nach dem 2:0-Zwischenstand die Hoffnung auf einen Sieg, unterlagen aber gegen Peter Hunold/Max Blumentritt noch mit 2:3. Sascha Lebede/Andreas Arndt waren gegen Peter Kodrack/Axel Ziller beim 0:3 ohne Chance.

In den Einzeln war vor allem gegen den starken Grünheider Peter Hunold und Axel Ziller nichts zu bestellen. Sascha Lebede und Heinz Maleck besiegten Max Blumentritt, Andreas Arndt setzte sich nach großem Kampf 3:2 gegen Peter Kodrack durch. Mehr war an diesem Abend nicht zu holen. Der 3:2-Erfolg von Ersatzmann Mike Birke ging nicht mehr ins Protokoll ein.

Punkte: Maleck 1:2,5, Lebede 1:2,5, Arndt 1:2,5, Birke (E) 0:2,5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.