Derber Rückschlag: Klatsche gegen Rauen II

Die Zweite des SV Woltersdorf II hat ihren Aufwärtstrend nicht bestätigen können und beim Aufstiegskandidaten SG Rauen II eine deftige 0:10-Klatsche einstecken müssen.  Gegen eine sehr gut disponierte Gäste-Mannschaft waren die Woltersdorfer chancenlos.

Schon die beiden Gastgeber-Doppel  gewannen nicht einen Satz. Andreas Arndt/Sascha Lebede unterlagen Norbert Grösch/Harald Kruse ebenso 0:3 wie Manfred Radke/Heinz Maleck gegen … [weiter]

Höckendorf trumpft groß auf

Ausgerechnet gegen die erste Mannschaft seinen früheren Vereins Chemie Erkner ist Oliver Höckendorf über sich hinaus gewachsen und hat mit 2,5 Punkten maßgeblich zur erfolgreichen 10:7-Revanche über den Orts-Nachbarn beigetragen. Nach dem fünften Saisonsieg schob sich die Woltersdorfer Truppe mit 12:14 Punkten auf Platz sieben vor und hat mit dem Abstieg nun endgültig nichts mehr … [weiter]

Erste Schülermannschaft bezwingt Erkner

Die erste Schülermannschaft des SVW hat Chemie Erkner auch im dritten Saison-Vergleich mit 10:6 bezwungen.  Damit feestigten die Woltersdorfer ihren zweiten Tabellenrang mit nunmehr 13:5 Punkten, Erkner bleibt ohne Punktgewinn Letzter.

Im Doppel verloren Jamie Hempel/Julius Chemnitz mit 0:3  Marcel Gierth/Sebastian Schaller,
Sebastian Seidel/Niels Hölscher gewannen 3:0 gegen Kevin Siohl/Rick Hacker.  In den Einzeln hielt
[weiter]

Neuer Vorstand gewählt

Auf der Jahreshauptversammmlung des SV 1919 Woltersdorf wurde ein neuer Vorstand gewählt: Dabei erhielt Vorsitzender Peter Bienia von den anwesenden Mitgliedern erneut das Vertrauen, ebenso seine 1. Stellvertreterin Ines Kästner. Auch Eberhard Sölter als 2. Stellvertreter und Stefan Richter als Jugendwart wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Vorstand werden Jannett Bardeleben-Bluhm als Kassenwärtin und … [weiter]