Bittere Niederlage nach klarer Führung

Trotz einer 5:2-Führung hat die Dritte des SV Woltersdorf ihr Heimspiel gegen Aufsteiger SG Rauen IV noch mit 6:10 verloren und bleibt damit in dieser Saison der 2. Kreisklasse weiter ohne Erfolgserlebnis.

Die Gastgeber erwischten einen glänzenden Start. Nach ausgeglichenen Doppeln – Petersik/Lebede  gewannen gegen Engelmann/Zeine, Radke/Klose unterlagen gegen von Collrepp/Mutschke – landeten die Woltersdorfer … [weiter]

Niederlage gegen den Meister

Gegen den Meister der letzten Saison, Rot-Weiß Neuenhagen, mussten die Alten Herren der AK 35 am Ende eine 0:2 (0:0)-Niederlage hinnehmen, obwohl sie gut mithielten und sich an diesem Tag durchaus einen Punkt verdient hätten.

Von Beginn an entwickelte sich ein interessantes Spiel. Wir wussten, es stand eine schwere Aufgabe bevor. So wurden aus einer [weiter]

Erste Saisonniederlage

Die C-Junioren des SV Woltersdorf kassierten am Samstagnachmittag ihre erste Niederlage der Saison. Sie verloren auswärts mit 2:7 (2:4) gegen die Mannschaft vom VfB Fünfeichen. Die Gastgeber waren an diesem Tag die bessere Mannschaft und gewannen auch in dieser Höhe verdient.

Die Woltersdorfer begannen das Spiel konzentriert, hielten in den Anfangsminuten die Gastgeber vom eigenen … [weiter]

„Dreifacher Viktor“ in Friedland

Die 2. Mannschaft hatte beim Auswärtsspiel gegen Rot Weiß Friedland einiges gutzumachen. Mäßige Leistungen und Disziplinlosigkeiten waren die Dinge, die unsere Zweite in den letzten  beiden Spielen „auszeichnete“. Am Samstag aber kam der Siegeswille zurück – und man gewann am Ende verdient mit 3:1 (1:0).

Woltersdorf begann gut und erspielte sich einige Tormöglichkeiten. Es wurde … [weiter]

F I feiert den ersten Sieg

Mit einem 3:1 (2:0)-Sieg gegen die Neuendorfer Füchse hat die Woltersdorfer F1 den ersten Sieg geschafft und in der Tabelle einen Sprung vom achten auf den sechsten Platz gemacht. Der Erfolg war verdient und dem tollen Einsatz und der geschlossenen Mannschaftsleistung geschuldet. Obwohl auch die Neuendorfer wieder eine ältere Mannschaft auf den Platz brachten, gelang … [weiter]

F II wieder erfolgreich

In einem packenden Spiel besiegte unsere zweite F-Jugend Union Fürstenwalde II mit 7:3.
Nach dem Debakel vom vorangegangen Wochenende, an dem gegen eine sehr starke Beeskower Mannschaft auswärts mit 0:12 verloren wurde, wollten die Jungs am 3. Spieltag Wiedergutmachung. Schließlich stand die Ansage, auf heimischem Platz keine Punkte abzugeben.

Und so legten sie auch von … [weiter]