Archiv der Kategorie: Senioren

45-er verlieren ihr erstes Saisonspiel

Mit einer neu formierten Mannschaft starteten unsere Fußball-Senioren der AK 45 in die neue Saison. Leider verloren sie ihr Auftaktspiel bei Union Fürstenwalde mit 2:6 (2:3).

Woltersdorf startete sehr druckvoll in die Partie, erspielte sich gute Chancen und ging durch Neuling Mario Pflüge verdient in Führung. Danach vergab Peter Bienia leider eine Großchance zum 2:0, … [weiter]

Peter Bienia neuer Staffelleiter

Peter Bienia, der Vereinsvorsitzende des SV 1919 Woltersdorf, fungiert mit Beginn der kommenden Fußball-Saison im Kreis Oder/Spree als Staffelleiter der Ligen der Altersklassen 35 und 45. Er übernimmt die Funktion vom Erkneraner Winfried Rosenkranz, der sein Amt aus beruflichen Gründen niederlegte. Mit Bienia übernimmt erstmals ein Verantwortlicher des SVW eine ehrenamtliche Funktion im Fußball-Kreis.… [weiter]

AK 45 überrascht mit Hallen-Titel

Einen völlig überraschenden Triumph landeten die Woltersdorfer Alt-Senioren bei der Hallenkreismeisterschaft der AK 45 in Fürstenwalde.  Im Finale bezwangen die Woltersdorfer das favorisierte Team von FSV Union Fürstenwalde mit 3:2. Dabei glänzten die SVW-Oldies vor allem mit abgezockter und routinierter Spielweise sowie einem konsequenten Ausnutzen der Tormöglichkeiten.
Im Halbfinale hatten die Woltersdorfer mit einem 2:1
[weiter]

Erster Sieg für AK 45

Die Alten Herren der AK 45 können also doch punkten! Nachdem in der vergangenen (ersten) Spielsaison nicht ein Punkt erobert wurde, konnten die Woltersdorfer in ihrem Heimspiel gegen Rauen mit 2:1 (1:0) gewinnen und damit erstmals 3 Punkte auf ihrem Konto verbuchen.

Das Spiel begann ohne großes Abtasten sehr temporeich. Vor allem die Gäste aus … [weiter]