E2-Junioren | Frau Holle meinte es gut mit uns

SV VICTORIA SEELOW II vs. SV 1919 WOLTERSDORF II = 5:6

Samstag, 19.11.2022 – 10:00Uhr | EWE Sportplatz, Seelow

Für das letzte Spiel der Hinrunde mussten wir noch einmal eine weite Anreise bei Sonnenschein und Frost antreten, um die Sportfreunde des SV Victoria Seelow zu besuchen. Mit dem Wissen, das uns ein Sieg in der Partie einen respektablen 4. Platz in der Tabelle sichern würde, ging die Mannschaft motiviert aufs Feld.

Die Partie startete ziemlich hektisch und unübersichtlich und wir gingen bereits in der 2. Minute in den Rückstand. Eric konnte trotzdem gleich in der 5. Minute im Alleingang das 1:1 erzielen. Die folgenden Minuten spielten sich leider vor unserem Tor ab und wir kassierten in der 14. Minute das 2:1. Direkt nach dem Abstoss schoss Finnegan den Ball gezielt in den Strafraum, wo ein Gegenspieler den Ball ins eigene Tor abfälschte.

Zunächst leicht einsetzender Schneefall begleitete den letzten Teil der ersten Halbzeit wo die Heimmannschaft noch mit 4:2 davonziehen konnte. Das stärker werdende Schneegestöber liess die Mannschaften schnell in die warmen Kabinen verschwinden.

Die neue Farbgebung des Platzes und die Ansprache des Trainers konnten nicht verhindern das wir in der 29. Minute ein weiteres Gegentor in Kauf nehmen mussten. Frau Holle hat aber mit ihrem Treiben offensichtlich dafür gesorgt das wir uns noch einmal konzentrierten und als Team zusammenarbeiteten. Nach einer schönen Flanke von Theo konnte Tika in der 32. Minute zum 5:3 verkürzen.

Auch angestachelt durch die positiven Vibes der mitgereisten Fans gingen unsere Kids motiviert in den gegnerischen Strafraum. In einer schönen Kombination von Finnegan auf Theo konnte Tika den Ball in der 40. Minute zum 5:4 Anschluss im Netz versenken. Den wichtigen Ausgleich schoss Eric in der 43. Minute.

Beide Mannschaften versuchten nun natürlich in den letzten Minuten noch den Endstand zu ihren Gunsten zu drehen. Simon konnte seinen Kasten aber sauber halten. Nach einer Ecke von Theo spielte ein Gegner den Ball unglücklich auf seinen Mitspieler und der Ball ging zum 5:6 Endstand ins Tor. Durch den Ehrgeiz und unsere Courage ist der Endstand auf jeden Fall gerechtfertigt.

Wir bedanken uns beim Trainerteam und allen Eltern für eine schöne Hinrunde.

Es spielten für den SV 1919 Woltersdorf (Tore / Vorlagen):

Tika [TW] (2/0) | Simon [TW] | Eric (2/0) | Jonas C. | Max | Fabian |
Jonas W. | Theo (0/2) | Jasper | Finnegan (0/1)


Statistik – Altersdurchschnitt der beteiligten Spieler:innen:

SV 1919 WOLTERSDORF II: 9,44 Jahre
SV VICTORIA SEELOW II: 9,47 Jahre


Wir bedanken uns für ein gutes Spiel bei:

SV VICTORIA SEELOW II
MIRABELLENWEG 11, 15306 SEELOW

www.victoria-seelow-ev.de


Lars-Peter Eckhardt | LPE Versicherungsmakler & Finanzmakler Lerchenstraße 40 | 15569 Woltersdorf | https://www.LPE.de



crossworks projects GmbH
Bölschestraße 62 | 12587 Berlin | https://www.cw-p.com 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.