Vierte sichert den dritten Tabellenplatz

Ewartungsgemäß hat die vierte Mannschaft alles klar gemacht und im Duell mit dem Tabellenletzten Grünheide VI vorzeitig den dritten Tabellenplatz in der 3. Kreisklasse erkämpft. Am vorletzten Spieltag hieß es 10:0 gegen die in allen Belangen unterlegenen Gäste, die ganze drei Satzgewinne verbuchen konnten. Es war der 16. Saisonsieg für die Woltersdorfer, die mit 32:10 Punkten aber im Verlaufe der Saison die Überlegenheit der Aufsteiger Chemie Erkner IV (39:3) und Jacobsdorf II (37:5) anerkennen mussten.

Nach beiden gewonnenen Doppeln war nur das erste Einzelmatch von Spannung geprägt. Reinhart Hanner gab dabei zwei Sätze gegen Günther Hoyer ab, gewann aber noch mit 3:2 die Partie. Danach setzten die Woltersdorfer zum Duchmarsch an und gaben in den folgenden sieben Begenungen keinen Satz mehr ab.

Punkte: Klose 2,5:0, Hanner 2,5:0, Mathes 2,5:0, Schäfer (E) 2,5:0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.