Grünheide IV ein zu schwerer Brocken

Da war nichs zu machen: Grünheide IV war für das Team der Vierten auch diesmal ein zu schwerer Brocken. Mit 3:10 unterlagen die Männer um Kapitän Bernd Klose dem Team aus der Nachbargemeinde.

Nach einem enttäuschenden Auftakt lagen die Gastgeber schnell hoffnungslos mit 0:8 im Hintertreffen. Doch dann gelang Bernd Klose mit einem 3:1 über Bernhard Rutschke eine Überraschung. Da wollte Manfred Radke nicht nachstehen und kam gegen Hans-Dieter Barthelt nach spannenden Sätzen zum 3:1-Erfolg und ließ sich auch von Wolfgang Rumler beim 3:0 nicht überraschen. So bekam das Ergebnis am Ende doch noch einen halbwegs versöhnlichen Anstrich.

Punkte: Radke 2:1,5, Klose 1:2,5, Petersik 0:2,5, Wiese (E) 0;3,5

Ein Gedanke zu „Grünheide IV ein zu schwerer Brocken“

  1. Hallo zusammen,

    schade, dass es nicht gereicht hat. Doch vielleicht schafft ihr ja noch den Klassenerhalt! Auf den unteren Tabellrängen ist noch etwas möglich. Für heute drücke ich euch die Daumen. Den KSV könnt ihr schaffen und es wären sehr wichtige Punkte gegen den Abstieg. Also aufraffen und den Fokus auf das heutige Spiel richten.

    Gruß S.H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.