Erster Sieg für Doppel Birke/Höckendorf

Im sechsten gemeinsamen Doppel hat es geklappt: Oliver Höckendorf und  Mike Birke haben ihr erstes Saisonspiel gewonnen. Sie bezwangen Peter Hunold und Dirk Skrzypietz mit 3:1. Hingegen unterlagen Gerd-Peter Wulfmeier und Oliver Höckendorf gegen Jörn Schneider/Eric Ziller gleichfalls mit 1:3.

Danach gingen die bislang sieglosen Woltersdorfer erstmals in dieser Saison mit 3:1 in Führung, weil Oliver Höckendorf (3:2 gegen Dirk Skrzypietz)  und Peter Wulfmeier (3:1 gegen Jörn Schneider) in den ersten Einzeln erfolgreich waren. Doch dann gewannen die Gastgeber gleich sechs Partien hintereinander und führten zwischenzeitlich mit 7:3.

Erneut waren es dann Höckendorf und Wulfmeier, die weitere Punkte für die Gäste einfuhren. Nach seinem 3:0 über Eric Ziller durfte Oliver Höckendorf zum zweiten Mal hintereinander den Doppelpack feiern. Wulfmeier verbuchte seinen zweiten Sig gegen Ersatzmann Dirk Skrzypietz mit 3:1, verlor aber gegen Hunold und Ziller.

Punkte: Höckendorf 2,5:2, Wulfmeier 2:2,5, Birke 0,5:3, Seidel 0:3,5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.