Volleyballer Peter Lohburg gewinnt Preisskat

Volleyballer Peter Lohburg hat den zum zweiten Mal ausgetragenen Preisskat des SV 1919 Woltersdorf gewonnen. Er setzte sich vor Vorstandsmitglied Gerd-Peter Wulfmeier und Eckehard Schütz von den Tischtennis-Spielern durch.

Das kleine Turnier war von Jürgen Frehse und Rainer Schieritz aus der Abteilung Tischtennis im Bistro des Sport- und Freizeitparks organisiert worden. Der Sieger erhielt neben einem prickelnden Getränk auch den Wanderpokal, der von der Firma Mischke-Pokale gestiftet wurde. Peter Lohburg darf nun seinen Namen darauf gravieren lassen.

Ein Gedanke zu „Volleyballer Peter Lohburg gewinnt Preisskat“

  1. Gratuliere !!! Peter, da hast Du uns Volleyballer sehr gut vertreten. Danke auch den Tischtennisexperten für die Vorbereitung und Durchführung des Skatturnieres. Ich wünsche Euch im nächsten Jahr eine noch zahlreichere Beteiligung. Danke E.Sölter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.