Erstmals Vereins-Meisterschaft im Tischtennis

Für den 4. und 7. Januar 2011 plant die Tischtennis-Abteilung des SV 1919 Woltersdorf die erste Vereinsmeisterschaft.

Es wird nach den „alten“ Regeln gespielt, d.h. 2 Gewinnsätze bis 21. Damit Spieler der unteren Mannschaften eine größere Sieg-Chance erhalten, werden durch die Akteure der höheren Mannschaften nach einem festgelegtem System Vorgaben bis zu sieben Punkten gewährt.

Die Auslosung der Vorrunden-Gruppen erfolgt bei der Sitzung der Mannschaftsleiter am 3. Januar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.