Buntes Treiben bei lustigen Spielen

Mit einem fröhlichen Faschings-Turnen feierten 90 Kinder der Abteilung Geräteturnen einen besonderen Höhepunkt in ihrem Sport: An 12 Stationen mit lustigen Turnübungen sammelten Zweierteams fleißig Punkte, um dann in ihren Altersklassen die Sieger zu küren.

Aber der „Wettkampf“ stand wohl eher im Hintergrund, hatten die Kids doch vor allem viel Spaß an der Bewegung – und das natürlich in ihren zauberhaften und wunderbar phantasievollen Kostümen, auch wenn die Faschingszeit bereits ein paar Tage passé war.

Das Besondere: Diesmal konnten die Eltern beim Sport in der Halle dabei sein und ihre Sprösslinge beim Turnen tatkräftig unterstützen – sie durften an den Stationen zweimal als „Joker“ eingesetzt werden und die geforderte Aufgabe lösen, wenn es die Kinder wünschten. So gab es Übungen, die vor allem Geschicklichkeit, Koordination und Schnelligkeit forderten, Seilspringen, Hangeln, Klettern, Rollen, Ballspiele…  Wer nicht aktiv dabei war, konnte von der  Empore dem bunten Treiben zusehen. Am Ende gab es für alle Aktiven Medaillen und kleine Naschereien.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.