Sieg beim Blitzturnier in Petershagen-Eggersdorf

Den ersten Test nach der Sommerpause hat unsere Erste mit Bravour bestanden: Beim Blitzturnier in Petershagen-Eggersdorf anlässlich des 650. Ortsjubiläums gewannen die Männer um Kapitän Thomas Döring den vom Bürgermeister ausgelobten Pokal. Eigentlich sollten vier Teams darum kämpfen, doch Fredersdorf-Vogelsdorf hatte kurzfristig abgesagt.

Nach dem 4:0-Sieg über Rot-Weiß Neuenhagen konnten unsere Männer die entscheidende Partie gegen die in der Landesliga Nord spielenden Gastgeber nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2 gewinnen. Den entscheidenden Treffer erzielte der Kapitän vom Elfmeterpunkt. Zuvor hatten Philipp Lunau und Phillipp Karras getroffen.

Kommentar verfassen