Die verflixten Schlussminuten…

Ein Déjà-vu der besonderen Art musste unsere Erste am zweiten Spieltag der Ostbrandenburgliga erleben: Wie vor einer Woche gegen Strausberg entglitten auch gegen Union Booßen kurz vorm Schlusspfiff wertvolle Punkte in der Meisterschaft. Auch wenn es diesmal in heimischen Gefilden für ein 2:2 (1:0) und damit immerhin den ersten Punktgewinn reichte, war doch viel mehr … [weiter]

Punktverlust in letzter Minute

Unsere Erste ist mit einer knappen 2:3(1:0)-Heimniederlage gegen den FC Strausberg II in die erste Punktspielsaison der neuen Ostbrandenburgliga gestartet. Dabei entglitt unseren Männern noch in der Nachspielzeit der verdiente Punkte-Lohn für eine über weite Strecken gute Leistung gegen den Absteiger aus der Landesklasse Ost: Nach einer unübersichtlichen Situation im Strafraum, die von der Abwehr … [weiter]

Pokal-Aus im Doppelpack

Beide Fußball-Männermannschaften mussten bereits in der ersten Pokal-Qualifikationsrunde des neuen Fußballkreises Ostbrandenburg die Segel streichen. Unsere Erste verlor beim Lokalrivalen FV Erkner II mit 0:4 (0:3), unsere Zweite unterlag im Heimspiel dem zwei Ligen höher spielenden Team von Grün-Weiß Lindenberg mit 0:8 (0:3).

Die noch immer währende Ferienzeit brachte große Personalprobleme in beiden Mannschaften mit … [weiter]

Viel Spaß beim ersten Schleusenlauf

Es ist vollbracht und ein voller Erfolg: Der 1. Schleusenlauf über die „historische“ Woltersdorfer Meile wurde geboren, fand regen Zuspruch und hat Läufern und Zaungästen viel Spaß bereitet. Im Rahmen des Sommerfestes am vergangenen Wochenende hat unser Verein diesen Jedermann-Lauf organisiert. Er führte in Anlehnung an unseren Vereinsnamen über 1919 Meter und war somit ein … [weiter]