Erster Erfolg der neuen F-Jugend

Am Sonntag war die neue F-Jugend erstmals erfolgreich.

Nach der deutlichen Heimpleite am 1. Spieltag gegen den FV Erkner I konnte diesmal im Auswärtsspiel FV Erkner III mit 14:1 bezwungen werden.

Das junge Team (fast komplett Jahrgang 2006) zeigte von Beginn an eine engagierte Leistung und wurde schnell durch die ersten Tore belohnt. Mit dem weiteren Spielverlauf wurden die Aktionen immer sicherer, und es gab tatsächlich einige sehr gute Spielzüge zu bewundern.

Beide Mannschaften spielten äußerst fair, und so wurde am Spielende noch das obligatorisch-freundschaftliche 7-m-Schießen ausgetragen. Wir bedanken uns bei der gastgebenden Mannschaft.

Das nächste Heimspiel findet am Samstag, 31.08.13 um 9 Uhr gegen FV Erkner II statt, sicher ein Gegner auf Augenhöhe. Wir freuen uns darauf.

Für den SV 1919 Woltersdorf – F II spielten und trafen:
Jonathan Schneider (TW), Oskar Manshardt (K), Ben Prüfer (4), Emil Eckhardt (4), Neil Schulz (1), Julien Fricke, Paul Schulze (5), Lisa Wolgast

5 Gedanken zu „Erster Erfolg der neuen F-Jugend“

  1. Was für ein Spiel!
    Die neuen Trainer machen es echt gut, und mit der super Vorarbeit von Dennis, war es nur ne Frage der Zeit, bis Unsere Kleinen so loslegen…

    Alle Achtung und weiter so!!!

    😉

  2. Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zum Sieg und vielen Dank an das neue Trainerteam.
    Bei der Gelegenheit möchte ich auch Dennis Viktor, der dieses Team im vergangenem Jahr aufgebaut hat, viel Erfolg und alles Gute bei seinen neuen Aufgaben in Bayern wünschen.

    Sportliche Grüße
    Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.