Dritte Mannschaft beendet Saison auf Platz sechs

Die dritte Mannschaft des SVW hat erneut ersatzgeschwächt seine letzte Saison-Partie bei Hartmannsdorf II mit 6:10 verloren und beendet damit die Saison in der 3. Kreisklasse mit augeglichenem Punktekonto (18:18) auf Platz sechs.

Glänzend präsentierte sich zum Saison-Ausklang in Hartmannsdorf Sven Misler, der drei Einzelsiege landete. Nur gegen Annika Leder zog er mit 0:3 den … [weiter]

Klarer Auswärtssieg in Herzfelde

Auch am 27. Spieltag der Ostbrandenburgliga konnte unsere Erste ihre Spitzenposition klar verteidigen und fuhr mit einem 5:0 (1:0)-Sieg über Wacker Herzfelde nach Hause

Im Nachbarschaftsduell ließ Woltersdorf den vom Abstieg bedrohten Platzherren keine Chance, zumal diese auch noch ersatzgeschwächt antreten mussten. Gleich in der 1. Minute hätten unsere Männer in Führung gehen können – … [weiter]

Bittere Niederlage für die Zweite

Bei hochsommerlichen Temperaturen empfing die dritte Mannschaft vom Storkower SC die Zweitvertretung vom SV 1919 Woltersdorf uns setzte sich am Ende mit 4:2 durch.

Der Gastgeber erwischte den besseren Start. Nach einem Konter war es Top-Torjäger der Liga Ronny Teetz, der per Strafstoß zum 1:0 einnetzte (9.). Vorrausgegangen war eine misslungene Grätsche von Benjamin Scholz, … [weiter]

Gymnastinnen beim Frauenlauf

Auch in diesem Jahr zeigten unsere Gymnastik-Damen ihre Fitness auch in anderen sportlichen Disziplinen. Wie bereits in den Jahren zuvor beteiligten sich einige von ihnen am Berliner Avon-Frauenlauf. Dieser führte vom Start auf der Straße des 17. Juni über verschiedene Distanzen durch den Tiergarten.

Bei bester Stimmung und sommerlichen Temperaturen waren sie Teil von fast18 … [weiter]

F II/III beenden Turnierserie auf Platz 1 und 2 in ihrer Staffel

Am vergangenen Sonntag stand das 10. und damit letzte Fair-Play-Liga Turnier in unserer Staffel auf dem Programm. Unsere F II/III war zu Gast in Hennickendorf. Die äußeren Bedingungen verlangte den Teams doch einiges ab: Temperaturen nahe 30 °C, hohes Gras, stumpfer, trockener Rasen und ein nicht regelkonformer Spielball (Männerspielball). Aber wie schon die gesamte Saison … [weiter]

FII/III gewinnt Pfingstturnier in Gartenstadt

Am Pfingstsamstag waren unsere 2008er Jungs im Rahmen der Feierlichkeiten zum 45 jährigen Vereinsgeburtstag des SV Gartenstadt zu einem F-Juniorenturnier eingeladen. Da zwei Mannschaften kurzfristig abgesagt hatten bzw. nicht erschienen, wurde es ein Turnier mit leider nur 6 Mannschaften. Gespielt wurde zunächst in zwei 3er-Gruppen je 15 Minuten pro Spiel.

Das Turnier begann für uns … [weiter]

Gelungener Saison-Abschluss in Alt-Golm

Die erste Mannschaft des SV Woltersdorf hat mit einem 10:5-Sieg beim abstiegsgefährdeten Team von Alt-Golm II einen versöhnlichen Saisonabschluss gefeiert. Da noch nicht alle Teams ihre Serie beendet haben, steht bei 24:16 Punkten die Endplatzierung in der Tabelle noch nicht fest. Im besten Fall können die Woltersdorfer den derzeitigen dritten Platz verteidigen.

Wieder spielte Woltersdorf … [weiter]

Erste weiter Spitze im Titelkampf

Auch nach dem 26. Spieltag der Ostbrandenburgliga behaupten unsere Fußballer die Tabellenspitze und haben es selbst in der Hand, das Rennen um die Meisterschaft zu gewinnen. Das vorgezogene Heimspiel gegen die SG Wiesenau gewannen sie deutlich mit 5:1 (3:1).

Woltersdorf dominierte die erste Halbzeit klar, kombinierte sich immer wieder vor den gegnerischen Strafraum und hatte … [weiter]

Souveräner Auftritt bei der Stahl-Reserve

Einen klaren und nie gefährdeten 4:0 (1.0)-Erfolg konnte unsere Erste am 24. Spieltag der Ostbrandenburgliga beim EFC Stahl II erringen und verteidigte damit die Tabellenspitze.

Unsere Männer mussten nur zu Beginn der Partie in Eisenhüttenstadt eine Schrecksekunde überstehen, als unsere Abwehr noch nicht sortiert schien und die Gastgeber einen langen Ball nach vorn auf ihren … [weiter]