Erwartet klarer Sieg gegen Blau-Weiß Groß Lindow

Nach einem 8:1-Sieg in der Vorrunde konnte die Erste auch im Rückspiel mit 8:2 einen sicheren Heimsieg gegen Blau-Weiß Groß Lindow verbuchen. Die einzigen Punkte für die Gäste erzielte deren stark aufspielende Nr. 1, Michael Thiele, jeweils im 5. Satz gegen Robert Noack und Franz Biesel. Bei den gesamten restlichen Spielen gaben wir insgesamt nur … [weiter]

Pokal-Niederlagen gegen höherklassisge Teams aus Rauen und Fürstenwalde

Die Spieler der Woltersdorfer Dritten haben sich lange gegen das Pokal-Ausscheiden gewehrt, am Ende war aber gegen 23.30 Uhr besiegelt, dass auch die letzte SVW-Mannschaft nicht mehr im Kreispokal Los-Nord vertreten ist.

Durch das Nicht-Antreten von Jacobsdorf 2 standen den Woltersdorfern in Runde zwei nur die beiden höherklassigen Teams von Gastgeber Pneumant Fürstenwalde 6 und … [weiter]

Weitere Niederlage gegen Rauen V

Das zweite Punktspiel der Rückrunde absolvierte die 6. Mannschaft gegen Rauen V in der heimischen Sporthalle.
Nach ausgeglichenen Doppeln keimte ein bisschen Hoffnung, diesmal besser abzuschneiden als im Hinspiel.

Leider konnten in der Folge nur der wieder bärenstark auftrumpfende Tobias Munzert (3) und Anja Richter (gegen Antja Rusch) Punkte erzielen. Olaf Keller konnte den Schwung … [weiter]

Gelungener Rückrundenstart in Bralitz

Für das Auswärtsspiel beim Tabellensechsten SG RW Bralitz war die Zielsetzung, die bisherige Erfolgsserie mit einem weiteren Sieg fortzusetzen. RW Bralitz war hierbei der erwartet schwere Gegner, der in Top-Besetzung antrat. Neben Mirko Bartel, dem erfolgreichsten Spieler der Landesklasse, verzeichnete die Mannschaft mit David Ganswind einen Neuzugang im oberen Paarkreuz.

Nach 1:1 in den Doppeln, … [weiter]

D1 mit guten Leistungen bei der Vorrunde der HLM

Vorrunde Hallenlandesmeisterschaft
Samstag, 11. Januar 2020 (9.30 Uhr) in Schwedt
5. Platz

Mit dem Gewinn der Hallenkreismeisterschaft hatte sich unsere D1 für die Vorrunde der Hallenlandesmeisterschaft qualifiziert. Gespielt wurde in Schwedt gegen teils bekannte (Union Fürstenwalde, SG Neuenhagen, Schwedt) teils „unbekannte“ (Preußen Eberswalde, Oberhavel/Velten) Gegner, fast alle davon Landesligisten. Für die meisten unserer Jungs war … [weiter]