D1 verspielt gegen SG Müncheberg die Meisterrunde

Samstag, 18.11.2017 – 10:00Uhr

SV 1919 Woltersdorf I vs: SG Müncheberg = 1:4

Durchschnittsalter der Spieler: 11,45 Jahre vs. 12,24 Jahre

Leider haben wir unser Mindestziel, den Einzug in die Meisterrunde, verpasst.

Wir trafen auf SG Müncheberg 1, den vor dem Spiel Drittplatzierten in unserer Staffel. Wir waren vor dem letzten Spieltag ungeschlagen Erster – ein Unentschieden hätte gereicht.

In diesem Match konten wir unsere normalen Leistung zu keinem Zeitpunkt abrufen. Wir bekamen keinen Fuß auf das Spielfeld, gefühlt 90% der Bälle landeten beim Gegner und vor dem Tor wurden die wenigen, dafür fast hundertprozentigen Chancen nicht gemacht. Müncheberg punktete mit guten Pässen und schnellem Spiel in die Spitzen. Verdient lagen sie nach der ersten Halbzeit mit 0:2 in Führung. In der zweiten Halbzeit schaften wir den Anschlusstreffer und hatten das Gefühl, kurz dran zu sein. Es täuschte und am Ende verloren wir 1:4.

So ist Fußball – unberechenbar, zum Glück!

Wir gratulieren Müncheberg zum Meisterrundeneinzug, dort dürfen sie sich auf starke Gegner freuen. Dafür spielen wir leider nur im „FIAT-Punto-Clio-Cup“ (Mark van Bommel | 2007).

Für den SV 1919 Woltersdorf I spielten (Tore / Vorlagen):

JOHN (TW | C) | OSKAR | FINN S. | MAX | RUVAN | EMIL | YANNIC (1/0) | „HERRMANN“ | BEN (0/1) | NICK F. | LUCA

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns bei unseren Mannschaftssponsoren für die freundliche Unterstützung: Lars-Peter Eckhardt | Versicherungsmakler & Finanzmakler (www.LPE.de), VALCOM Service GmbH (www.Valcom-Service.de), Olaf Buchholz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.