Keine Chance für die Vierte zum Auftakt

Mit 3:10 ging der Saisonauftakt für die vierte Mannschaft des SVW daneben. Bei TTV Hartmannsdorf II war das Team chancenlos.

Die Punkte sammelten Erik Misler und Eckhard Schütz, die jeweils im Einzel gegen Max Sammer erfolgreich waren. Dazu gewann das Doppel mit Eckhard Schütz/Wolfgang Borchert mit 3:0 gegen Eyk Schibilski/Max Sammer. Wolfgang Schäfer ging diesmal gänzlich leer aus.

Punkte: Schütz 1,5: 2;  Erik Misler 1:1,5; Borchert 0,5: 3; Schäfer 0:3,5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.