Ungeschlagen ins neue Jahr: Erfolg gegen Rauen

Zum Jahresausklang hat Spitzenreiter SV Woltersdorf I seiner Erfolgsbilanz einen weiteren klaren Heimsieg hinzugefügt. Gegen Rauen III hieß es 10:3, so dass die Woltersdorfer nach neun Siegen nun unbezwungen ins Jahr 2015 gehen.

Zum Auftakt waren gleich beide Doppel erfolgreich. Bemerkenswert der 3:1-Sieg des neu formierten Duos Heinz Maleck und Ersatzmann Reinhart Hanner, der für den erkrankten Stefan Mathes eingesprungen war. Beide setzten sich gegen Harald Kruse und Mario Brünig durch.

In den Einzeln beeindruckten sowohl Heinz Maleck als auch Andreas Arndt, die ungeschlagen blieben. Hingegen unterlag Mike Birke im spannendsten Spiel des Abends nach 2:1-Führung gegen Harald Kruse noch mit 2:3. Dennoch behauptete Mike dank der Erfolge über Mario Brünig und Harald Zeine mit 26:3 Siegen die Führung in der Gesamt-Einzelwertung der Saison vor Kruse (25:5).

Punkte: Arndt 3,5:0; Maleck 3,5:0; Birke 2,5:1; Hanner (E) 0,5:2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.