Archiv der Kategorie: 1. Schüler

Große Erfolge beim Kreisranglisten-Turnier

Unser Tischtennis-Nachwuchs hat auch in diesem Jahr beim Ranglisten-Turnier des Landkreises Oder-Spree großartige Erfolge erzielen können und dominierte fast alle Wettbewerbe: Am vergangenen Sonntag räumten die jungen Spieler des SV Woltersdorf 16 der 21 zu vergebenen Medaillen ab. Mit Ausnahme des Wettbewerbs der B-Schülerinnen stellte unser Verein die Sieger, in drei Kategorien sogar alle Podestplätze.… [weiter]

Woltersdorfer Youngster auf dem Vormarsch

Die Tischtennis-Schüler des SV Woltersdorf haben ihre Fortschritte auch bei den Ranglisten-Wettkämpfen des Bereiches Ost im Tischtennisverband Brandenburg (TTVB) unterstrichen.

Mit Markus Müller, Adrian Metzner und Marvin Harbsmeier hatten sich gleich drei Spieler des  SVW bei den A-Schülern qualifiziert. In Leegebruch belegte Adrian Metzner einen ausgezeichneten zweiten Platz vor seinem Mannschaftskameraden Marvin Harbsmeier. Damit haben … [weiter]

Saison-Ausklang mit Sommerfest und Rangliste

Am Wochenende steht für die Tischtennis-Abteilung des SV Woltersdorf ein ereignisreicher Saisonabschluss mit zwei Highlights an. Nach dem traditionellen Sommerfest am Freitag, für das sich 35 Mitglieder und Angehörige angemeldet haben, folgt am Sonntag ein große Premiere für die Nachwuchs-Spieler.

Erstmalig in der Geschichte des SV 1919 Woltersdorf findet am 15. Juni eine Landesbereichs-Ausscheidung in … [weiter]

Woltersdorfer Schüler weiter auf dem Vormarsch

Nach der Kreisrangliste haben die Woltersdorfer Tischtennis-Schüler auch bei der Qualifikation zur Landesbereichs-Rangliste in Schwedt groß aufgetrumpft. Adrian Metzner und Markus Müller vertraten unsere Vereinsfarben im A-Schülerbereich. Beide erkämpften in der Vorrunde Gruppensiege und qualifizierten sich  für die Rangliste des Bereiches Ost (LBRL) am 14. Juni. Erfreulicherweise hatte sich auch Marvin Harbsmeier durch sein gutes … [weiter]

SVW-Schüler beenden Verbandsliga als Sechster

Aufsteiger SV 1919 Woltersdorf hat die Premieren-Saison in der Schüler-Verbandsliga Brandenburg auf dem respektablen sechsten Platz beendet. Mit 19:21 Punkten gelang auf Anhieb fast eine ausgeglichene Saison-Bilanz. Jedoch zeigten die Niederlagen in den beiden letzten Spielen gegen das überragende Team von Meister Einheit Potsdam (2:10)  sowei Vizemeister Treuenbrietzen (1:10), dass der Weg zur absoluten Spitze … [weiter]

Zwei Siege und zwei Niederlagen am Stress-Wochenende

Am stressigsten Wochenende der Saison sind die Woltersdorfer Tischtennis-Schüler mit je zwei Siegen und zwei Niederlagen zurückgekehrt. Nicht weniger als vier Auswärtspartien standen am Wochenende auf dem Verbandsliga-Programm, wobei gegen Tabellenführer Treuenbrietzen und den punktgleichen Zweiten Einheit Potsdam deutliche Niederlagen kassiert wurden. Aber vier Punkte aus … [weiter]

Fünf Woltersdorfer bei Brandenburg-Meisterschaft

Der Woltersdorfer Tischtennis-Nachwuchs reiht weiter Erfolg an Erfolg. Nach dem letzten Qualifikationsturnier in Lindow steht fest, dass mindestens fünf Spieler des SVW 1919 für die Einzelmeisterschaften des Landes Brandenburg am 7./8. Dezember in Hohen Neuendorf qualifiziert sind. Der bisher größte Tischtennis-Erfolg in der Geschichte des SVW.

Durch ihre Topleistungen in den Verbandsranglisten waren Markus Müller … [weiter]